Stadtschloss Potsdam


 verQuerte Grundsteinlegung Landtagsneubau

 

Stadtschlosskämpfer

 Angestiftet

zum Drahtseilakt

bereiten sie den Weg.

 

In schwindelnder Höhe,

dennoch steinig,

nicht schmerzfrei

erreichen sie Ästhetik.

 

Am goldenen Anker,

kurz vor dem Ziel,

werden sie versenkt,

von “Schulterklopfern”

deren Arme zu kurz,

nur zur eignen Schulter reichen.

 

Armer, reicher

Kleingeist

 

Die Grundsteinlegung am 16.02.2011 hat für viel Empörung in Potsdam gesorgt. Emotionale Gedanken gehören zu Papier, dass hilft dem seelischen Wohlbefinden. Mein Gedicht, in erster Aufregung entstanden, hat nach einer Bedenkzeit nicht an Bedeutung verloren, deshalb bin ich so frei, es hier zu publizieren.

Weitere Veröffentlichungen/ Verbreitung sind nur mit meiner Erlaubnis gestattet, die hier über Mail eingeholt werden kann, anonyme Anfragen werden nicht berücksichtigt.

Advertisements