Georg Mikes


”Viele Menschen reisen hauptsächlich deshalb, um den Baedeker auf seine Richtigkeit zu überprüfen”

Das werde ich nicht tun, dennoch werde ich für ein paar blogfreie Tage zu den Lebuser Adonisröschen aufbrechen, im UFO schlafen und viel Rad fahren.

Danach hab ich den Stoff für neue Bildberichte und vermisse Euch bis dahin mit Sicherheit und die Suppe, die Ihr Euch eingeblogt habt, müsst Ihr alleine löffeln, schade. 

DSCN0054

Advertisements

2 Gedanken zu „Georg Mikes

  1. Wenn die Suppe so gut aussieht, dann werde ich sie auch alleine löffeln 🙂 Viel Spaß bei deiner Tour.

    • Oh, danke … es war sehr toll im Oderbruch … die Adonisröschen zeigten sich bei Sonnenschein in voller Pracht, nur die Sonne wollte ihre Pracht nicht recht entfalten … April halt.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.