Berlin – Tangente am Potsdamer Platz


DSCN2293 DSCN2289 DSCN2290 DSCN2291  DSCN2292

5 Gedanken zu „Berlin – Tangente am Potsdamer Platz

  1. Huch, gerade kommentiert und jetzt schon wieder so tolle Bilder.
    Das habe ich auch fotografiert, kurz vor Weihnachten, mit kitschiger Beleuchtung.
    Architektonisch gut gelungen, die Meinung meines Mannes ist anders.
    Pillepalle nennt er das😀 Er ist vom Fach und hat schon ein gutes Auge für solche Künste.

    GLG Marianne😉

    • Bin da ganz der Meinung Deines Mannes, sicher nur zu altbacken gedacht von mir, Glas, Sichtbeton und Stahl möchte ich nur bedingt als Architektur bezeichnen, Wohnen und Arbeiten möchte ich in so einem Bau nicht, da ist auch Frau Merkel nicht zu beneiden, aber reizvolle Fotomotive sind immer dabei.

  2. Pingback: Musik Flatrate

  3. Zweckmässig, grosszügig und cool, so würde ich dazu sagen. Ich finde das Gebäude architektonisch gut passend für seinen Zweck. Mir gefällt am besten das zweite Foto, die lichtdurchflutete Halle, die die Sonne und das Licht in einen bestimmten Bereich lenkt.
    LG von Rosie

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.