Bin ja gern in Museen, hier wär ich auch gern mal oder doch lieber nicht??? Auf jeden Fall sehr interessant.

Que Onda?

Ein Museum der ganz besonderen Art gibt es vor der Küste von Cancun, das Unterwasser-Museum ‚Museo Subacuático de Arte‘, kurz MUSA  genannt. 450 künstlerisch gestaltete Skulpturen, ganze Menschengruppen-Nachbildungen u.a.m. sind in 4 bis 5 Metern Tiefe der kristallklaren Wasser vor der Isla de Mujeres und Punta Nizuc zu bestaunen. Erschaffen wurden die Skulpturen von Jason deCaires Taylor, dem Mitbegründer des MUSA.

DeCaires Taylors Skulpturen sind einzigartig: erschaffen zum einzigen Zweck, sich auf dem Meeresboden in ein kunstvolles jedoch natürlich wachsendes Korallenriff zu verwandeln.

Cancun-Urlauber sollten sich diese Tour (per Glasboden-Boot) nicht entgehen lassen!

Das Titelbild zeigt einen Ausschnitt der Skulptur „The Phoenix“ von DeCaires Taylor.

Ursprünglichen Post anzeigen

2 Gedanken zu „

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.