nur noch ein paar Tage…


… sauge ich die Farben meines Gartens auf. Die Unfarbe Weiß begrüßt mich als Zweitblüte des Phlox.                                      DSCN8197DSCN8236

Jasmin und Clemtis gesellen sich zurückhaltend hinzu, wie auch die kleine weiße Nelke.

DSCN8234

Aber noch steht Gelb als die Farbe des Sommers im Vordergrund.

DSCN8178DSCN8179

Die Sonnenblumen neigen schon die Köpfe oder liegen als Futter parat.

DSCN8176DSCN8219

Nicht genießen sollte man das gelbe Wandelröschen, mein kleiner Vogel weiß das und schaut herunter

DSCN8181DSCN8190

auf Blau-Weiß in Nachbarschaft von blauer Vanilleblume und Strandflieder.

DSCN8189DSCN8228

Atmen wir danach die Farbe Rosa aus Phlox, Astern, Rosen, Oleander und Bougainville u.a..

DSCN8172DSCN8173

DSCN8175DSCN8198

DSCN8199DSCN8204

DSCN8218DSCN8235

DSCN8240DSCN8241

DSCN8242DSCN8243

DSCN8248DSCN8249

DSCN8250DSCN8254

Bougainville habe ich mir nun auch in Orange und Gelb zugelegt, die wollen aber mit der  vollen Farbenpracht noch warten.

DSCN8239

Aber Orange ist meine schönste Dahlie, deren Blüten die imposante Höhe bei 1,80m erreichen.

DSCN8195DSCN8206

DSCN8207DSCN8208

DSCN8209DSCN8210

DSCN8212DSCN8213

DSCN8231DSCN8232

Da kommen die roten Blüten von Hibiskus, Rosen und Nelken nicht mal annähernd ran.

DSCN8191DSCN8192DSCN8193DSCN8217

Die Knospen für die Nachblüte versprechen noch einen farbigen Herbst, aber Grün ist auch schön.

DSCN8229

 

 

 

2 Gedanken zu „nur noch ein paar Tage…

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.