Oberwiesenthal im Oktober 2012


DSCN9711DSCN9713DSCN9722DSCN9730DSCN9747DSCN9752DSCN9761DSCN9781DSCN9792DSCN9804DSCN9812DSCN9814DSCN9818DSCN9836DSCN9837DSCN9859DSCN9924DSCN9925

5 Gedanken zu „Oberwiesenthal im Oktober 2012

  1. Ist ja echt irre und ich sehe, dass du auch Superwetter hattest.
    Die Landschaft ist sehr schön, dass fiel mir schon auf, als wir Richtung Chemnitz fuhren. Hat mir sehr gut gefallen🙂

  2. Wie schön, Oberwiesenthal mal wieder zu sehen. Wir waren vor einigen Jahren auch mal im Sommer dort und haben in der Pension von Jens Weissflog übernachtet.🙂

    • Pension?, dieses hübsche Hotel haben wir auf der Wanderung besucht, waren hier zum Kaffee eingekehrt und konnten Jens an der Rezeption die Hand schütteln. Ich persönlich habe dieses nicht getan, weil ich glaube, dass es unheimlich nervend sein kann, den ganzen Tag als Promi behandelt zu werden, für mich ist jeder Promi ein Mensch, der wie Du und ich seine Höchstleistung bringt und damit halt nur besser war als andere. Jeder kann nicht alles, aber alle können viel.

      • Für die Hausgäste gab es damals abends einen Fototermin extra mit Jens🙂 Die Bilder habe ich leider nicht mehr, meine Fotoalben habe ich beim Umzug in meine kleine Wohnung alle entsorgt.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.